Designstudierende die in Aachen, Bielefeld, Dortmund, Düsseldorf, Essen, Köln, Krefeld, Münster oder Wuppertal immatrikuliert sind, können Vorlesungen und Seminare der anderen acht Hochschulen besuchen um sich fachlich über die an der Heimathochschule angebotenen Angebote hinaus zu orientieren und damit auch selbstständig zu qualifizieren.

Mit der Durchlässigkeit soll auch ein Diskurs über andere Lehrmethoden und Inhalte entstehen. Dies hilft den Hochschulen und ihren Studierenden, die eigene Position zu reflektieren und in Bezug zu anderen Profilen, Ausbildungskonzepten und konkreten Lehrangeboten zu setzen.

Fragen zum Projekt, zur Kurswahl oder zum Ablauf ? Schreib uns eine E-Mail.

   
Kontakt Impressum   Admin-LogIn