Folkwang Universität der Künste
Fachbereich Gestaltung
Universitätsstr. 12
Gebäude R 12
45141 Essen
Telefon 0201 1833 355
Telefax 0201 1833 498

Email
Webseite

Folkwang Universität der Künste, FB Gestaltung

Die Folkwang Universität der Künste vereint seit über 80 Jahren die verschiedensten Kunstrichtungen und Disziplinen aus Musik, Theater, Tanz, Gestaltung und Wissenschaft und ist damit auch international ein kulturelles Markenzeichen geworden. Gegründet wurde die heutige Folkwang Universität der Künste 1927 von dem Operndirektor Rudolf Schulz-Dornburg, dem Bühnenbildner Hein Heckroth und dem Choreographen Kurt Joos. Sie trug damals den Namen "Folkwangschule für Musik, Tanz und Sprechen“ und traf in Essen auf die bereits seit 1911 bestehende „Staatlich genehmigte Handwerker- und Kunstgewerbeschule“, geleitet durch den Architekten Prof. Dr. Alfred Fischer, die 1928 zur „Folkwangschule für Gestaltung“ wurde.
2007 ist der Fachbereich Gestaltung (mit seinen drei Studiengängen Fotografie, Industrial Design und Kommunikationsdesign) nach 35 Jahren an der Universität Duisburg-Essen zurückgekehrt zu Folkwang. Im WS 2009/10 wurde der Studiengang Kommunikationsdesign der Bergischen Universität Wuppertal an die Folkwang Universität der Künste verlagert.

Die neue Heimat aller Folkwang Gestalter wird künftig das Welterbe Zollverein sein. Seit Januar 2010 nutzt die Folkwang Universität der Künste dort bereits das SANAA-Gebäude, bis 2013 entsteht zusätzlich ein Neubau für den gesamten Fachbereich Gestaltung auf dem Zechengelände. Damit sind dann alle Werkstätten und Unterrichtsräume fest auf Zollverein verortet.

Die Folkwang Universität der Künste bietet im Fachbereich Gestaltung folgende Studiengänge an:

Bachelor-Studiengang Kommunikationsdesign
Bachelor-Studiengang Fotografie
Bachelor-Studiengang Industrial Design

Die Regelstudienzeiten betragen 8 Semester.

Verschiedene Master- und Graduiertenprogramme sind in Planung.

Zudem hat die Folkwang Universität der Künste das Promotionsrecht in den Bereichen Kunst- und Designwissenschaft sowie Ergonomie im Design.

Eine Besonderheit der Bachelor-Studiengänge Industrial Design, Kommunikationsdesign und Fotografie liegt im ersten Semester: Studierende absolvieren eine gemeinsame Grundlehre. Durch gemeinsames fachübergreifendes gestalterisches Arbeiten erfahren die Studierenden ein grundsätzliches Verständnis des gestalterischen Handelns und lernen dabei die unterschiedlichen gestalterischen Medien kennen.

Neben den 22 hauptberuflichen Professoren sind es auch die 57 die Lehrbeauftragten und wissenschaftliche Mitarbeiter, die wesentlich die Lehre im Fachbereich Gestaltung mitgestalten.

Mit dem Namen „Folkwang“ verbindet sich eine unverwechselbare Idee von künstlerischer Ausbildung und Kunstvermittlung. Die Grundlage dafür legte vor über 100 Jahren Karl Ernst Osthaus mit seiner Vision vom disziplinübergreifenden Zusammenwirken der Künste und der Verankerung aller Kunst in der Mitte einer demokratischen Gesellschaft.

Jährlich finden an der Folkwang Universität der Künste über 300 öffentliche Veranstaltungen statt, die in der Kulturlandschaft der Metropole Ruhr einen hohen Stellenwert genießen: auf sechs eigenen Bühnen, in Kirchen, Museen, Galerien und Zechen und in regelmäßigen Kooperationsprojekten mit den Theatern und Konzerthäusern der Region. Durch diese Vernetzung erfahren die Studierenden Kultur als ein offenes künstlerisches, pädagogisches und wissenschaftliches Handlungsfeld.

Ein besonderer Ort ist die Folkwang Universität der Künste nicht zuletzt wegen der vielen bekannten Persönlichkeiten, die hier studiert haben - u. a. Armin Rohde und Caroline Eichhorn (Schauspieler), Frank Peter Zimmermann (Geiger), Lothar Zagrosek (Dirigent), Hagen Rether (Kabarettist), Timm Rautert (Fotograf), Klaus Rinke (Konzeptkünstler), Pina Bausch (Choreographin) und viele andere…

Aktuelles

Termine
Vorlesungsverzeichnis

Studienplan

Kommunikationsdesign B.A.
Fotografie B.A.
Industrial Design B.A.

Zulassung

Die Zulassungen werden zur Zeit überarbeitet.

Dekanat

Dekanin (kommissarisch)
Prof. Marion Digel

Kontakt

 
Kontakt Impressum   Admin-LogIn